Logo Prologis

Erfolg: Grüne Energie im großen Stil für FlevoNice

VIDEO ANSEHEN

Ein Projekt, das das Sinnbild für Ausdauer und Zusammenarbeit ist. Im letzten Jahr haben wir einen führenden Solarpark auf dem Gelände der ehemaligen Eislaufbahn FlevoNice in Biddinghuizen installiert. Gemeinsam mit FlevoNice BV, Batenburg, Aton Projects, GDG (Closed Distribution System Green BV), Tennet, ING und der Gemeinde Dronten hatten wir ein gemeinsames Ziel: Die Versorgung der Niederlande mit grüner Energie. Das Ergebnis ist die Schaffung eines nachhaltigen Energieprojekts mit einer Leistung von 41,5 MWp auf einer Fläche von 20 Hektar. Das entspricht dem Äquivalent von 38.000 MWh Solarenergie pro Jahr, genug, um 15.000 Haushalte zu versorgen. Die Anlage ist auch mit einem Carport ausgestattet, der eine Kapazität von 8 MWp an Solarmodulen hat.

In Zusammenarbeit

FlevoNice holte sich die Unterstützung von Aton Projects und Sunrock, um dieses riesige Projekt abzuschließen. Dies wurde dank der Projektfinanzierung in Zusammenarbeit mit der ING erreicht. Der Solarpark bei FlevoNice ist mit dem geschlossenen Verteilsystem GDG verbunden, einer Initiative von örtlichen Landwirten, um ihre Windparks in der Region über diese Route direkt mit dem Netz von Tennet zu verbinden. Dies bedeutet, dass das lokale Netz von Liander nicht überlastet wird und wir dennoch zur Energiewende und den Klimazielen beitragen können. Die lokale Beteiligung ist entscheidend, um die Realisierung eines so großen, nachhaltigen Energieprojekts sicherzustellen.

 

Haben Sie Fragen? Wir freuen uns von Ihnen zu hören.